Calciumchlorid
Filter

Calciumchlorid 77/80 % t.r.

Auf Lager CAS-Nummer: 10043-52-4

849,24 €*

Inhalt: 1050 Kilogramm (0,81 €* / 1 Kilogramm)

Calciumchlorid 94/97% techn. Prills

Auf Lager CAS-Nummer: 10043-52-4

875,50 €*

Inhalt: 1000 Kilogramm (0,88 €* / 1 Kilogramm)

Calciumchlorid 94/98 % LM

Auf Lager CAS-Nummer: 10043-52-4

978,50 €*

Inhalt: 250 Kilogramm (3,91 €* / 1 Kilogramm)

Calciumchlorid-Lsg. 34 % LM

Auf Lager CAS-Nummer: 10043-52-4

815,66 €*

Inhalt: 1100 Kilogramm (0,74 €* / 1 Kilogramm)

Calciumchlorid: Allgemeine Informationen

In Europa ist Calciumchlorid (CaCl2) als Zusatzstoff E 509 in vielen Lebensmitteln enthalten. Es handelt sich bei der Substanz um ein Salz, welches bei der Sodaproduktion als Nebenprodukt anfällt. CaCl2 kommt natürlicherweise u.a. in Mineralwasser vor. 

Laut EU- Verordnung darf Calciumchlorid auch in Bio-Produkten verwendet werden. Dabei gibt es keine empfohlene Höchstmenge. Das Produkt ist lebensmittelecht. Beim Verzehr von Calciumchlorid bestehen keine gesundheitlichen Bedenken. JOQORA hat Calciumchlorid in diversen günstigen Großhandelsgebinden sowohl als gebrauchsfertige 34%-Lösung als auch als 94/97 Prills im Sortiment.

Calciumchlorid – der Alleskönner in der Lebensmittelindustrie

Calciumchlorid geht mit Pektinen und Eiweißen eine feste Verbindung ein. Daher bietet sich der Stoff vorzüglich als Geschmacksverstärker und Stabilisator an, um frische Lebensmittel, Obst und Gemüse länger haltbar zu machen. Bei Dosengemüse wird Calciumchlorid als Festigungsmittel eingesetzt.

Calciumchlorid kommt in vielen weiteren Lebensmitteln zur Anwendung. Milch- und Käseprodukte werden damit ebenso stabilisiert wie Marmeladen und Tofu-Erzeugnisse. Die meisten isotonischen Sportgetränke enthalten CaCL2 als Elektrolyt. In Sauergemüse und Salzgurken ersetzt Calciumchlorid das Speisesalz, Bierbrauer verwenden Calciumchlorid zur Angleichung des Mineraliengehalts ihres Brauwassers. Bei verschiedenen Obstsorten wird die Substanz eingesetzt, um sie vor der Stippe zu bewahren.

Calciumchlorid – weitere Verwendungszwecke

Calciumchlorid lässt sich noch anderweitig sinnvoll verwenden. Vor allem im Winter wird es als Streusalz eingesetzt, um die Verkehrswege frei von Schnee und Eisglätte zu halten. Bei Kältemischungen wird es zur Herstellung und als Auftaumittel genutzt. In der Medizin findet Calciumchlorid seine Verwendung als Arzneimittel, welches Ärzte bei Kalkmangel verschreiben. 

In der Baubranche wird der Wirkstoff als Frostschutzmittel und zur Trocknung von Räumen eingesetzt. In der Getränkeindustrie und in betonierten Schwimmbecken erhöht Calciumchlorid die Wasserhärte. JOQORA hat das passende Produkt für Ihr Gewerbe auf Lager. Wir liefern in der Regel innerhalb weniger Tage. Eine Lieferung innerhalb Deutschlands ist frei jeglicher Versandkosten.

Aus dem Chemieblog

chemische-industrie-wachstum

Chemie- und Pharmaindustrie erholt sich im ersten Quartal 2024. Nach einer schwierigen Phase mit höheren Energiekosten und einer fragilen wirtschaftlichen Lage, melden die Unternehmen nun eine deutliche Steigerung von Umsatz und Produktion.

periodensystem-der-elemente

In der Chemie ist das Periodensystem der Elemente eines der wichtigsten Werkzeuge überhaupt. Es wurde in den letzten 150 Jahren Stück für Stück ergänzt. Durch seinen organisierten Aufbau liefert das PSE einen Überblick über alle chemischen Elemente.