Natriumchlorid
Filter

Natriumchlorid Pharma Euro (Sanal P)

Auf Lager CAS-Nummer: 7647-14-5

1.071,20 €*

Inhalt: 1000 Kilogramm (1,07 €* / 1 Kilogramm)

Natriumchlorid – Ein essenzielles Mineral für Lebensmittel, Medizin und Industrie

Was ist Natriumchlorid?

Natriumchlorid, allgemein bekannt als Kochsalz oder chemisch als NaCl formuliert, ist ein wesentlicher Bestandteil in der menschlichen Ernährung und findet vielfältige Anwendungen in Industrie und Medizin. Es ist für seinen charakteristischen Geschmack bekannt und spielt eine zentrale Rolle in vielen biologischen Prozessen.

Herstellung und Gewinnung von Natriumchlorid

Natriumchlorid wird sowohl aus Salzminen als auch durch Verdunstung von Meerwasser gewonnen. In einigen Regionen wird es auch direkt aus Salzseen oder unterirdischen Salzstöcken abgebaut. Moderne Methoden umfassen das Bohren und die Lösungsextraktion, um reine Salzlagerstätten zu erreichen.

Anwendungsbereiche von Natriumchlorid

Natriumchlorid wird in zahlreichen Bereichen eingesetzt:

  • Lebensmittelindustrie: Als Geschmacksverstärker, Konservierungsmittel und zur Herstellung von Lebensmitteln.
  • Medizin: In Infusionslösungen, zur Behandlung von Elektrolytungleichgewichten und in Nasensprays.
  • Industrie: In der chemischen Industrie zur Herstellung von Chlor und Natronlauge, sowie als Weichmacher in der Textilindustrie.
  • Winterdienst: Als Streusalz zur Schneeräumung und Glättebekämpfung.
  • Wasserenthärtung: Zur Regeneration von Ionenaustauschern in Wasserenthärtungsanlagen.

Physikalisch-chemische Eigenschaften

Natriumchlorid ist ein ionisches Salz, das bei Raumtemperatur als kristalliner Feststoff vorliegt. Es ist in Wasser gut löslich und hat einen Schmelzpunkt von etwa 801 °C.

Sicherheitsaspekte

Obwohl Natriumchlorid allgemein als sicher gilt, sollte ein übermäßiger Konsum vermieden werden, da er zu gesundheitlichen Problemen wie Bluthochdruck führen kann. Bei industrieller Verwendung sind geeignete Schutzmaßnahmen zu beachten, um Haut- und Augenreizungen zu vermeiden.

Nachhaltigkeit und Umwelt

Die Gewinnung und Verwendung von Natriumchlorid sollte unter Berücksichtigung von Umweltaspekten erfolgen, insbesondere bei der Salzgewinnung und der Anwendung als Streusalz, um die Auswirkungen auf Gewässer und Boden zu minimieren.

Fazit

Natriumchlorid ist ein unverzichtbares Mineral, das in der menschlichen Ernährung und in vielen Industriezweigen eine zentrale Rolle spielt. Seine vielfältigen Anwendungen und die Bedeutung für biologische Prozesse machen es zu einem wesentlichen Bestandteil des täglichen Lebens.

Bei JOQORA engagieren wir uns für die Bereitstellung hochwertiger chemischer Produkte, die Ihren spezifischen Anforderungen entsprechen. Entdecken Sie auch unser Sortiment an weiteren Feststoff Produkten wie Broxo Salz, Magnesiumchlorid, Kupfersulfat und Ätzkali / Kaliumhydroxid, die alle höchsten Qualitätsstandards genügen.

Aus dem Chemieblog

chemische-industrie-wachstum

Chemie- und Pharmaindustrie erholt sich im ersten Quartal 2024. Nach einer schwierigen Phase mit höheren Energiekosten und einer fragilen wirtschaftlichen Lage, melden die Unternehmen nun eine deutliche Steigerung von Umsatz und Produktion.

periodensystem-der-elemente

In der Chemie ist das Periodensystem der Elemente eines der wichtigsten Werkzeuge überhaupt. Es wurde in den letzten 150 Jahren Stück für Stück ergänzt. Durch seinen organisierten Aufbau liefert das PSE einen Überblick über alle chemischen Elemente.