Kaliumbicarbonat
Filter

Kaliumbicarbonat

Auf Lager CAS-Nummer: 298-14-6

12.598,96 €*

Inhalt: 300 Kilogramm (42,00 €* / 1 Kilogramm)

Kaliumbicarbonat – Ein vielseitiges Salz in Lebensmitteln, Landwirtschaft und Medizin

Was ist Kaliumbicarbonat?

Kaliumbicarbonat, chemisch als KHCO3 formuliert, ist ein weißes, kristallines Salz, das in der Natur selten als Mineral vorkommt. Es ist bekannt für seine Verwendung als mildes, nicht toxisches Säuerungsmittel in Lebensmitteln, als Düngemittel in der Landwirtschaft und in medizinischen Anwendungen.

Herstellung von Kaliumbicarbonat

Die Herstellung von Kaliumbicarbonat erfolgt in der Regel durch die Reaktion von Kaliumcarbonat (K2CO3) mit Kohlendioxid und Wasser. Dieser Prozess ist auch als Solvay-Verfahren bekannt, das in der chemischen Industrie weit verbreitet ist.

Anwendungsbereiche von Kaliumbicarbonat

Kaliumbicarbonat wird in verschiedenen Bereichen eingesetzt:

  • Lebensmittelindustrie: Als Backtriebmittel, Säureregulator und in der Weinherstellung zur Säureregulierung.
  • Landwirtschaft: Als umweltfreundliches Fungizid und zur Korrektur von Kaliummangel in Böden.
  • Medizin: In Antazida zur Neutralisierung überschüssiger Magensäure.
  • Feuerlöscher: In einigen Typen von Trockenchemie-Feuerlöschern.

Physikalisch-chemische Eigenschaften

Kaliumbicarbonat ist ein leicht lösliches Salz in Wasser, das bei höheren Temperaturen in Kaliumcarbonat, Wasser und Kohlendioxid zerfällt. Es ist ein schwacher Alkali und wirkt in Lösungen als Puffer.

Sicherheitsaspekte

Kaliumbicarbonat gilt als sicher und nicht toxisch, jedoch sollte der Kontakt mit Augen und längerer Hautkontakt vermieden werden. Es sollte in trockenen Bedingungen gelagert werden, um Zersetzung zu verhindern.

Nachhaltigkeit und Umwelt

Die Verwendung von Kaliumbicarbonat in der Landwirtschaft und Lebensmittelherstellung wird als umweltfreundliche Alternative zu anderen Chemikalien gesehen. Bei der Herstellung und Anwendung sollte jedoch stets auf die Minimierung von Umweltauswirkungen geachtet werden.

Fazit

Kaliumbicarbonat ist ein vielseitiges Salz, das in vielen Bereichen von der Lebensmittelherstellung bis zur Landwirtschaft eine wichtige Rolle spielt. Seine umweltfreundlichen Eigenschaften und seine Wirksamkeit als mildes Alkali machen es zu einem geschätzten Bestandteil in verschiedenen Industrien.

Bei JOQORA engagieren wir uns für die Bereitstellung hochwertiger chemischer Produkte, die Ihren spezifischen Anforderungen entsprechen. Entdecken Sie auch unser Sortiment an weiteren Feststoff Produkten wie Aktivkohle, Calciumchlorid, Siede-Gewerbesalz und Auftausalz, die alle höchsten Qualitätsstandards genügen.

Aus dem Chemieblog

chemische-industrie-wachstum

Chemie- und Pharmaindustrie erholt sich im ersten Quartal 2024. Nach einer schwierigen Phase mit höheren Energiekosten und einer fragilen wirtschaftlichen Lage, melden die Unternehmen nun eine deutliche Steigerung von Umsatz und Produktion.

periodensystem-der-elemente

In der Chemie ist das Periodensystem der Elemente eines der wichtigsten Werkzeuge überhaupt. Es wurde in den letzten 150 Jahren Stück für Stück ergänzt. Durch seinen organisierten Aufbau liefert das PSE einen Überblick über alle chemischen Elemente.