Tetrafluorborsäure
Filter

Tetrafluorborsäure 50 %

Auf Lager CAS-Nummer: 16872-11-0

2.979,17 €*

Inhalt: 1200 Kilogramm (2,48 €* / 1 Kilogramm)

Tetrafluorborsäure: Ein Schlüsselreagenz in der chemischen Synthese

Tetrafluorborsäure, auch bekannt als Fluoroborsäure, ist eine anorganische Verbindung mit der Formel HBF4. Diese farblose Lösung ist in der chemischen Industrie hochgeschätzt für ihre Rolle als Säurekatalysator in organischen Syntheseprozessen.

Grundlegende Eigenschaften

Die Säure zeichnet sich durch ihre hohe Löslichkeit in Wasser und organischen Lösungsmitteln aus, wodurch sie eine breite Anwendungspalette in verschiedenen chemischen Reaktionen findet. Tetrafluorborsäure ist zudem bekannt für ihre hohe Stabilität, was sie zu einem bevorzugten Katalysator in Umgebungen macht, die hohe Säurekonzentrationen erfordern.

Anwendungsbereiche

Eines der Hauptanwendungsgebiete von Tetrafluorborsäure ist die Katalyse von Polymerisationen und Estersynthesen. Sie wird auch in der Elektrochemie, insbesondere bei der Herstellung von Leiterplatten und in der Galvanotechnik, verwendet. Darüber hinaus ist sie ein wichtiges Reagenz in der Pharmaindustrie und bei der Herstellung von Flussmitteln für das Löten von Metallen.

Sicherheitsaspekte

Wie bei vielen Chemikalien ist beim Umgang mit Tetrafluorborsäure Vorsicht geboten. Sie ist korrosiv und kann bei Hautkontakt oder Einatmung schädlich sein. Es ist unerlässlich, beim Hantieren mit dieser Säure entsprechende Schutzkleidung zu tragen und Sicherheitsprotokolle zu befolgen.

Unser Angebot bei JOQORA

JOQORA bietet Tetrafluorborsäure in verschiedenen Verpackungsoptionen an, um flexibel auf die Anforderungen unserer Kunden eingehen zu können. Wir gewährleisten eine zuverlässige Lieferung und hohe Produktqualität.

Weitere anorganische Produkte

Bei uns finden Sie weitere anorganische Produkte wie NatriumchloridFlusssäurePhosphorsäure und Schwefelsäure, um nur einige zu nennen. Unser Sortiment ist breit gefächert, um den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden.

Aus dem Chemieblog

chemische-industrie-wachstum

Chemie- und Pharmaindustrie erholt sich im ersten Quartal 2024. Nach einer schwierigen Phase mit höheren Energiekosten und einer fragilen wirtschaftlichen Lage, melden die Unternehmen nun eine deutliche Steigerung von Umsatz und Produktion.

periodensystem-der-elemente

In der Chemie ist das Periodensystem der Elemente eines der wichtigsten Werkzeuge überhaupt. Es wurde in den letzten 150 Jahren Stück für Stück ergänzt. Durch seinen organisierten Aufbau liefert das PSE einen Überblick über alle chemischen Elemente.